Privacy PolicyPolítica de PrivacidadPolítica de Privacidadeسياسة الخصوصيةПолитика конфиденциальностиPolitique de confidentialitéDatenschutzrichtlinien


Datenschutzrichtlinien

Stand: 20. Juli 2018

Hier bei Narvii wissen Wir, dass du dich um deine persönlichen Informationen sorgst und wie diese benutzt oder geteilt werden. Wir nehmen den Datenschutz und deine Privatsphäre sehr ernst. Bitte lese dir den folgenden Abschnitt durch, um mehr über Unsere Datenschutzrichtlinien zu erfahren. Indem du auf unseren Service in jeglicher Art zugreifst und unseren Service benutzt, erkennst du die Praktiken und Regeln in unseren Datenschutzrichtlinien an und stimmst zu, dass Wir deine Daten auf folgendem Weg benutzen, teilen und verwenden dürfen.

Denke daran, dass die Nutzung von Narvii's Service jederzeit den Nutzungsbedingungen (Dienstleistungsbedingungen) unterliegt http://narvii.com/tos, welche diese Datenschutzrichtlinien beinhalten. Alle Bedingungen die wir in dieser Richtlinie verwenden, erhalten ihre Bestimmungen durch die Nutzungsbedingungen http://narvii.com/tos.

Was wird durch die Datenschutzrichtlinien abgedeckt?

Diese Datenschutzerklärung beschreibt in welcher Art und Weise wir personenbezogenen Daten sammeln, wenn du auf unsere Dienste zugreifst und diese nutzt, ausgenommen jener Praktiken von Unternehmen, die nicht in unserem Besitz sind bzw. auf die wir keinen Einfluss haben oder Personen, die nicht von uns beschäftigt werden. Wir erfassen verschiedene Arten personenbezogener Daten von unseren Nutzern (wie weiter unten ausführlicher erläutert) und wir verwenden diese personenbezogenen Daten intern zur Personalisierung, Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienste, um dir die Einrichtung eines Kontos und Nutzerprofils zu ermöglichen, um dich zu kontaktieren und anderen Nutzern zu erlauben, dich zu kontaktieren; um Anfragen für bestimmte Produkte und Dienstleistungen deinerseits zu bearbeiten und um zu analysieren, wie du diese Dienste nutzt. In bestimmten Fällen kann es vorkommen, dass wir personenbezogene Daten auch an Dritte weitergeben, jedoch nur wie im unten beschriebenen Rahmen.

Wie in den Nutzungsbedingungen beschrieben http://narvii.com/tos, sammeln wir nicht wissentlich oder erfragen wir keine persönlichen Informationen von Personen unter 13 Jahren oder unter 16 Jahren in Ländern, die der EU-Datenschutzgrundverordnung (der "DSGVO") unterliegen, es sei denn, es gibt länderspezifische Ausnahmen. (Mehr Informationen unter "Einwohner der EU") Solltest du jünger als 13 Jahre oder, in der EU, unter 16 Jahren sein, dann registriere dich und nutze unseren Service nicht und schicke uns keine persönlichen Daten von dir. Sollten wir herausfinden, dass du noch nicht 13 Jahre alt bist behalten wir uns das Recht vor, dein Profil und Account zu löschen. Solltest du glauben, dass minderjährige unter 13 Jahren uns persönliche Informationen mitgeteilt haben, dann kontaktiere uns bitte unter legal@aminoapps.com.

Wird Narvii die Nutzungsbedingungen jemals ändern?

Wir versuchen ständig unseren Service zu verbessern, deshalb kann es sein, dass wir von Zeit zu Zeit unsere Datenschutzrichtlinien anpassen müssen, aber wir werden dich über die Änderungen in unserem Service benachrichtigen (z.B. indem wir eine Nachricht veröffentlichen), indem wir dir eine E-Mail und/oder dir eine Nachricht auf anderem Weg zukommen lassen. Bitte denke daran, dass wenn du gewählt hast keine Nachrichten die Rechte betreffen zu empfangen (oder wenn du keine E-Mail-Adresse angegeben hast), diese Benachrichtigungen immer noch die Verwendung des Service regeln und das du dafür verantwortlich bist, diese zu lesen und anzuerkennen. Wenn du den Service benutzt, nachdem eine Änderung an den Datenschutzrichtlinien vorgenommen worden ist, bedeutet das, dass du allen Änderungen zustimmst. Die Verwendung von Informationen die wir sammeln, unterliegen den Datenschutzrichtlinien, die zur Zeit der Bekanntmachung gelten.

Welche Informationen sammelt Narvii?

Informationen die du uns mitteilst:

Narvii erfasst personenbezogene Daten über dich, wenn du uns solche Informationen direkt zur Verfügung stellst, von dritten Geschäftspartnern oder Dienstleistern, oder durch deine Nutzung unserer Dienstleistungen.

Gesammelte Informationen, die wir direkt von dir erhalten: Narvii erhält, einschließlich und ohne Einschränkung, folgende personenbezogenen Daten direkt von dir:

Informationen von Drittanbietern: Einige unserer Geschäftspartner und Serviceanbieter stellen uns personenbezogene Daten über dich zur Verfügung. Wie zum Beispiel:

Wir erhalten und speichern alle Informationen, die du uns wissentlich zur Verfügung stellst. Zum Beispiel durch den Registrierungsvorgang und/oder entsprechend der Account-Einstellungen erfassen wir möglicherweise personenbezogene Daten wie die E-Mail-Adresse und die Account-Informationen eines Drittanbieters (z. B. Anmeldedaten für Facebook oder Websites von anderen Drittanbietern).

Wir treten möglicherweise mit dir in Kontakt, wenn du uns die Möglichkeiten dafür gibst. Zum Beispiel schicken wir dir möglicherweise zu Werbezwecken E-Mails von Geschäftspartnern oder unsere Dienstleistungen betreffend. Wenn du keine Benachrichtigungen von uns wünschst, dann gib uns bitte per Email Bescheid: support.aminoapps.com.

Automatische Erhebung von Daten beim nutzen unseres Dienstes: Einige persönliche Daten werden automatisch gesammelt, wenn du unsere Dienste nutzt. Zum Beispiel:

Hinweise über Cookies Cookies, sowie andere "tracking technologies", z.B. web beaons, pixels stags und SDKs (allgemein "Cookies") sind Kennungen, die wir auf dein Gerät übertragen, damit wir dein Gerät erkennen können um uns zu nennen, wie und wann Seiten und Funktionen in unseren Diensten von wie vielen Personen benutzt werden. Es kann möglich sein, diese Einstellungen auf deinem Gerät ändern, um die Annahme von Cookies durch das Gerät zu verhindern oder einzuschränken, dies kann jedoch einige Funktionen einschränken.

Wir setzen entweder sog. "Session-Cookies" oder "dauerhafte Cookies". Session-Cookies sind temporäre Cookies, die auf deinem Gerät gespeichert werden während du unsere Website besuchst oder unsere Dienste nutzt, wobei "dauerhafte Cookies" länger auf deinem Gerät gespeichert werden, auch wenn du unsere Website bereits verlassen hast oder unseren Service gerade nicht nutzt. Wir verwenden dauerhafte Cookies auf unserer Website, um deine Einstellungen zu speichern, damit sie beim nächsten Besuch wieder verfügbar sind, und um einen genaueren Überblick darüber zu erhalten wie oft du unsere Dienste in Anspruch nimmst und wie sich deine Nutzung im Laufe der Zeit verändert. Weitere Informationen zu Cookies und wie du deine Cookie-Einstellungen und -Präferenzen kontrollieren kannst, findest du unter http://ec.europa.eu/ipg/basics/legal/cookies/index_en.htm, https://ico.org.uk/for-the-public/online/cookies/ und http://www.allaboutcookies.org/.

Diese Dienste benutzen die folgenden Cookies

Essential Cookies:Essential Cookies sind notwendig, um grundlegende Funktionen und Dienste zu auszuführen. Zum Beispiel ermöglichen bestimmte Cookies das Anmelden in abgesicherte Bereiche unseres Services. Das Deaktivieren dieser Cookies kann die Ausführung bestimmter Funktionen und Dienste verhindern.

Funktions-Cookies:Funktions-Cookies werden eingesetzt, um deine Vorlieben und Einstellungen bezüglich unserer Dienste aufzuzeichnen, über eine gewisse Zeit zu verwalten und diese wiederzuerkennen, sobald du auf unsere Plattform zurückkehrst und wieder unsere Dienste nutzt. Diese Cookies helfen uns, Content für dich entsprechend deinem Nutzerverhalten und Präferenzen zu personalisieren (z. B. deine Spracheinstellungen) und diese zu speichern.

Performance bzw. Analyse-Cookie: Performance bzw. Analyse-Cookies ermöglichen es uns zu verstehen, wie häufig User unsere Dienste verwenden z. B. durch das Sammeln von Informationen darüber, wie oft der Benutzer eine bestimmte Funktion der Dienste nutzt. Diese aggregierten Statistiken werden intern verwendet, um die Dienste so zu verbessern, dass die sie für so viele User wie möglich interessant sind. Performance bzw. Analyse-Cookie helfen uns auch, die Resultate unserer Werbung zu messen und die Inhalte der Dienste für diejenigen zu verbessern, die sich mit unserer Werbung interagieren.

Unsere Werbepartner übertragen möglicherweise auch Cookies auf dein Gerät, wenn du auf eine Anzeige klickst, die unter unserem Service angezeigt wird. Auch wenn du auf einen Link zu einer Seite eines Drittanbieters klickst, können Cookies von diesem Drittanbieter an dich übertragen werden. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für die Verwendung von Cookies durch Dritte, für die wir nicht verantwortlich sind und wir sind nicht verantwortlich für deren Umgang mit Daten. Bitte beachte, dass Cookies, die von Drittanbietern auf dein Gerät gesendet werden, auch dann noch deine Aktivitäten verfolgen können, nachdem du dich von unserem Service abgemeldet hast und das diese Drittanbieter möglicherweise die "Do not Track"-Anfrage für dein Gerät nicht beachten.

Wie verwenden wir dein persönlichen Daten? Wir verarbeiten persönliche Daten, um unseren Dienste zu betreiben, zu verbessern, zu verstehen und zu personalisieren. Zum Beispiel verwenden wir persönliche Daten um:

Wir treten möglicherweise mit dir in Kontakt, wenn du uns die Möglichkeit dafür gibst. Wenn du uns beispielsweise deine Email gibts, dann schicken wir dir möglicherweise zu Werbezwecken E-Mails von Geschäftspartnern oder unsere Dienstleistungen betreffend. Wenn du keine Benachrichtigungen von uns wünschst, dann teile uns das insofern mit als du deine Benachtigungsoptionen in den Einstellungen in der App anpasst.

Wird Narvii jegliche persönliche Informationen die übertragen werden teilen?

Wir vermieten oder verkaufen deine persönlichen Informationen die dir als Person klar zuzuordnen sind an niemanden. Wir teilen möglicherweise deine persönlichen Informationen mit Drittanbietern, wie in diesem Abschnitt beschrieben:

Informationen die nicht mehr klar einer Person zuzuordnen sind: Wir verwenden möglicherweise deine Informationen in einer Art und Weise, dass diese nicht mehr dir als Person zuzuordnen sind und bieten diese Informationen unseren Partnern an. Wir bieten möglicherweise auch gesammelte Nutzungsinformationen unseren Partnern an (oder erlauben Partnern Daten von dir zu sammeln), diese können solche Informationen nutzen um zu verstehen wie oft und in welcher Art Nutzer unseren Service nutzen. Wir geben allerdings nie gesammelte Nutzerinformationen oder Informationen die einer bestimmten Person zuzuordnen sind an einen Partner weiter (oder erlauben einem Partner solche Informationen zu sammeln) oder versuchen diese zu rekonstruieren.

Werbetreibende: Wir erlauben möglicherweise Werbetreibenden und/oder Partnern ("Werbetreibende") demografische Informationen von Nutzern auszuwählen, die deren Werbeanzeigen und/oder Werbeangebote sehen sollen und du zeigst dich damit einverstanden, dass wir jegliche Informationen die wir von dir gesammelt haben in einer nicht klar zuordenbaren Art und Weise an einen Werbetreibenden weitergeben können. Wir erlauben Werbetreibenden möglicherweise auch, ihre Werbeanzeigen Nutzern anzuzeigen, deren Nutzungsmuster deinem eigenen entsprechen, aber wir geben nicht Nutzungsinformationen an Werbetreibende weiter, ausgenommen in gesammelter Form und nicht auf eine Art und Weise die dich individuell identifizierbar machen würde. Beachte bitte, dass wenn Werbetreibende anfragen, Werbung für eine bestimmte Zielgruppe zu zeigen und du auf die Werbeanzeige reagierst, dann kann das dazu führen, dass der Werbetreibende denkt, dass du in die Zielgruppe passt, die er versuch zu erreichen.

Partnerunternehmen: In bestimmten Situationen können Partnerunternehmen oder Drittanbieter von Webseiten möglicherweise dir Produkte oder Dienstleistungen anbieten oder verkaufen, die im Zusammenhang mit dem Service stehen (entweder alleine oder zusammen mit uns). Du kannst erkennen, wenn so ein Partnerunternehmen mit so einem Service in Verbindung steht und wir teilen deine persönlichen Informationen mit diesem Unternehmen nur soweit, wie es etwas mit der Dienstleistung oder dem angebotenen Produkt zu tun hat. Wir besitzen keine Kontrolle über die Richtlinien und Praktiken von Webseiten von Drittanbietern oder Unternehmen was die Privatsphäre oder einen anderen Bereich betrifft. Solltest du also an einer Geschäftshandlung teilnehmen, die im Zusammenhang mit einem Partnerunternehmen oder einer Webseite steht, überprüfe bitte alle Richtlinien dieser Webseite und des Unternehmens.

Beauftragte: Wir stellen andere Firmen und Mitarbeiter an, um Aufgaben in unserem Namen auszuführen und müssen dafür deine Informationen mit ihnen teilen, um für dich Produkte oder Dienstleistungen anzubieten. Zum Beispiel nutzen wir einen Hosting-Service-Provider um deine Informationen zu speichern und sie für unseren Service verfügbar zu machen. Sofern wir dir nichts anderes mitteilen, haben unsere Agenten nicht das Recht deine persönlichen Informationen die wir mit ihnen teilen, außerhalb der vereinbarten Rahmenbedingungen zu benutzen.

Benutzerprofile und Beiträge: Bestimmte Informationen aus dem Benutzerprofil, einschließlich deines Namens, Standort und jegliche Video- und Bildinhalte die so ein Nutzer auf den Service hochgeladen hat, können anderen Nutzern dargestellt werden, um die Nutzerinteraktion innerhalb des Service zu unterstützen oder deine Anfrage an den Service zu gewährlsieten. Deine Einstellungen für die Privatsphäre in deinem Konto erlaubt es dir möglicherweise den Zugriff von anderen Nutzern auf deine persönlichen Informationen zu beschränken und deine Sichtbarkeit einzuschränken. Denke bitte daran, dass jeder Inhalt den du in dein öffentliches Profil hochlädst, zusammen mit jeglicher persönlichen Information oder Inhalt der freiwillig von dir online veröffentlicht wird und andere Nutzer sehen können (in Foren, in Nachrichten und Chats, etc.) werden öffentlich zur Verfügung gestellt und können von jedem gesammelt werden. Dein Benutzername wird möglicherweise auch anderen Nutzern angezeigt wenn du eine Nachricht sendest, kommentierst oder ein Bild oder Video durch den Service hochlädst und andere Nutzer können dich durch Nachrichten und Kommentare kontaktieren.

Unternehmensübertragungen : Wir entscheiden uns möglicherweise Vermögenswerte zu kaufen oder zu verkaufen und teilen und/oder übertragen bestimmte Informationen in Verbindung mit der Evaluierung durch solch einen Einstieg in eine Übertragung. Zusätzlich, sollten wir (oder unsere Vermögenswerte) aufgekauft werden oder wir nicht mehr geschäftsfähig sind, Insolvenz anmelden oder die Kontrolle abgeben, können persönlichen Informationen ein Teil der Vermögenswerte sein, die an einen Dritten übertragen werden können.

In Fällen der Weitergabe von Daten von EU-Bürgern oder Bürgern der Schweiz ist Narvii gemäß des EU-US-Datenschutzschildes potentiell haftbar.

Schutz von Narvii und anderen: Wir behalten uns das Recht vor jegliche Informationen Strafverfolgungsbehörden oder anderen staatlichen Einrichtungen zugänglich zu machen, zu lesen, aufzubewahren und zu veröffentlichen, von der wir glauben, dass sie Einklang mit Recht und Gesetz stehen oder auf unsere Dienstleistungsbedingungen zutreffen [http://narvii.com/tos] und andere Vereinbarungen, oder die Rechte, Eigentum und Sicherheit von Narvii, unseren Angestellten und anderen schützen.

Sind meine persönlichen Daten sicher?

Dein Account ist mit einem Passwort für deine Privatsphäre und zu deiner Sicherheit geschützt. Wenn du auf deinen Account über eine Seite eines Drittanbieters oder einem Service zugreifst, gibt es möglicherweise andere Schutzmechanismen für den Anmeldevorgang über diese Seite oder den Service. Du musst unautorisierten Zugang zu deinem Account und deinen persönlichen Informationen verhindern, indem du dein Passwort selbst auswählst und schützt und/oder andere Anmeldevorgänge in angemessener Art und Weise benutzt und indem du den Zugriff auf den Account verhinderst, indem du dich nach der Benutzung abmeldest.

Wir bemühen uns dein Account, Privatsphäre und andere persönliche Informationen von dir zu schützen die wir bei uns speichern, aber leider können wir keine komplette Sicherheit garantieren. Unautorisierter Zugang oder Nutzung, Hardware- und Softwarefehler und andere Faktoren können die Sicherheit der Benutzerinformationen zu jedem Zeitpunkt beeinträchtigen.

Auf welche persönlichen Daten kann ich zugreifen?

Über die Einstellungen in deinem Account, kannst du auf die folgenden von dir bereitgestellten Informationen zugreifen und in manchen Fällen auch bearbeiten und löschen:

Die Informationen die du sehen, aktualisieren und löschen kannst, können sich ändern, wenn der Service sich ändert. Solltest du eine Frage über das Anzeigen oder Aktualisieren von Informationen haben, dann kontaktiere uns bitte unter support.aminoapps.com.

Wenn Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter eines Nutzers unserer Dienste sind, der unter 13 oder 16 ist, können Sie sich jederzeit an uns wenden, um (a) die Erfassung personenbezogener Daten von diesem Nutzer zu stoppen und um (b) alle persönlichen Daten, die bereits von einem solchen Benutzer gesammelt wurden, zu löschen. Bitte kontaktieren Sie uns unter legal@aminoapps.com, um die Löschung des Accounts eines minderjährigen Nutzers zu beantragen. Bitte beachten Sie, dass wir möglicherweise zusätzliche Bestätigungen und Dokumentationen anfordern können, um Ihre Identität und die Berechtigung zu bestätigen, diese Anfrage zu stellen.

Im kalifornischen Gesetzbuch unter Abschnitt 1798.83-1798.84 sind Einwohner von Kalifornien dazu berechtigt uns zu kontaktieren um die Veröffentlichung von persönlichen Informationen an Drittanbieter zu verhindern, wenn zum Beispiel diese Drittanbieter die Informationen für Werbezwecke verwenden. Eine solche Anfrage kann über einen E-Mail-Kontakt unter legal@aminoapps.comeingereicht werden.

Welche Optionen habe ich?

Du kannst immer auswählen, keine Informationen mit uns teilen möchtest, aber denke daran, dass machen Informationen für die Anmeldung bei uns benötigt werden und du nur dann bestimmte Funktionen wahrnehmen kannst.

Du kannst möglicherweise Informationen hinzufügen, aktualisieren oder löschen, wie es weiter oben beschrieben wird. Wenn du Informationen aktualisierst, dann behalten wir möglicherweise eine Kopie der nicht revidierten Informationen in unseren Aufzeichnungen. Einige Informationen können möglicherweise in unserer Aufzeichnungen verbleiben, nachdem du solche Informationen aus deinem Konto gelöscht hast. Wir nutzen möglicherweise jegliche gesammelten Daten, die aus der Einbindung deines Benutzerprofils entstehen, nach deiner Aktualisierung oder Löschung, aber nicht auf eine Art und Weise, die dich als individuelle Person identifizierbar machen würde.

Was ist, wenn ich eine Frage zu dieser Richtlinien habe?

Solltest du irgendwelche Fragen oder Anliegen zu unseren Datenschutzrichtlinien haben, dann schicke uns eine detaillierte Nachricht an legal@aminoapps.com und wir werden versuchen, deine Bedenken auszuräumen.

EU-Anwohner

Einwohner der Europäischen Union ("EU"), dem Vereinigten Königreich (U.K.), Liechtenstein, Norwegen, oder Island, haben zusätzliche Rechte unter der Datenschutz-Grundverordnung ("DSGVO") in Bezug auf ihre persönlichen Daten, wie unten beschrieben.

Für diesen Abschnitt verwenden wir die Begriffe "Persönliche Daten" bzw. "personenbezogene Daten" und "Verarbeitung", wie sie in der DSGVO definiert sind, aber mit "Persönliche Daten" ist allgemein Information gemeint, die verwendet werden können, um eine Person individuell zu identifizieren, und "Verarbeitung" deckt im Allgemeinen Aktionen ab, die in Verbindung mit der Sammlung, Nutzung, Speicherung und Offenlegung von Daten durchgeführt werden können. Narvii deine persönlichen Daten insofern verwalten als sie in Verbindung mit unseren Diensten verarbeitet werden. Beachte, dass wir auch Personenbezogene Daten von Endnutzer oder Mitarbeiter unserer Kunden im Zusammenhang mit der Erbringung von Dienstleistungen verarbeiten. In diesem Fall sind wir der Verarbeiter von persönlichen Daten. Wenn wir deine persönlichen Daten verarbeiten (d.h. nicht die Verwalter sind), wenden Sie sich bitte in erster Instanz an die für die Verarbeitung Verantwortlichen, um deine dem Datenschutz unterliegenden Rechte geltend zu machen.

Wenn es zwischen diesem Abschnitt und anderen Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung zu Konflikten kommen sollte, dann gilt jene Richtlinie oder jener Teil, der mehr Datenschutz bietet. Wenn du irgendwelche Fragen über diesen Abschnitt hast oder wenn einer der folgenden Punkte auf dich zutrifft, kontaktiere uns bitte unter legal@aminoapps.com.

Gründe für die Verarbeitung

Wir werden dein personenbezogenen Daten nur verarbeiten insofern wenn wir dazu gesetzlich berechtigt sind. Rechtliche Grundlagen für die Verarbeitung beinhalten Zustimmung, vertragliche Notwendigkeit und unsere "berechtigten Interessen" oder das berechtigte Interesse anderer, wie weiter unten beschrieben.

Beispiele für legtimite Zugriffsgründe

Wie und mit wem teilen wir Ihre Daten? Wir teilen personenbezogene Daten mit Anbietern und Drittdienstleistungsanbietern, die in unserem Auftrag tätig sind und uns Dienstleistungen im Zusammenhang mit den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken oder unsere Nutzungsbedingungen bereitstellen. Diese Parteien umfassen:

Wir geben personenbezogene Daten auch weiter, wenn dies für die Durchführung einer Transaktion erforderlich ist, die von dir initiiert oder autorisiert wurde, um ein Produkt oder eine Dienstleistung zu erhalten. Zusätzlich zu den oben genannten beinhalten diese auch:

Wir geben Informationen an Dritte weiter, wenn du dazu deine Einwilligung gegeben hast (was dir zu dem Zeitpunkt der Datenerhebung angezeigt wird).

Wir teilen auch persönliche Daten wenn wir glauben, dass das wichtig ist um:

Wenn wir uns entscheiden, Vermögenswerte zu kaufen oder zu verkaufen, sind Benutzerinformationen typischerweise eines der zu übertragenen Geschäftswerte. Darüber hinaus, wenn wir oder im Wesentlichen alle unsere Vermögenswerte verkauft wurden, oder wenn wir aus dem Geschäft aussteigen oder in Konkurs gehen, wären Benutzerinformationen Teil der Vermögenswerte, die an einen Dritten übertragen oder erworben werden, und wir würden persönliche Daten mit der Partei, die unsere Vermögenswerte erwirbt, teilen. Du nimmst zur Kenntnis, dass solche Übertragungen passieren können und dass jeder Käufer unserer Firma oder unseren Vermögenswerten weiterhin deine personenbezogenen Daten gemäß dieser Richtlinie verwenden können.

Wie lange behalten wir Ihre persönlichen Daten? Wir speichern personenbezogene Daten über dich solange du ein aktiven Account bei uns führst und bis zu 30 Tage nach dem Schließen bzw. Löschen deines Accounts. In einigen Fällen speichern wir personenbezogene Daten länger, wenn dies erforderlich ist, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen oder Schulden einzutreiben, oder wenn anderweitig durch geltendes Recht oder per Verordnung verpflichtet sind oder dies es uns erlaubt. Danach bewahren wir einige Informationen in einer entpersonalisierten oder aggregierten Form auf, aber nicht so, dass sie dich persönlich identifizieren können.

Welche Sicherheitsvorkehrungen treffen wir? Wir sind bestrebt, personenbezogene Daten durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen entsprechend der Art der personenbezogenen Daten und wie sie verarbeitet werden zu schützen. Zum Beispiel durch die Implementierung von Firewalls, besonderen Authentifizierunganforderungen für den Zugriff auf Daten, Hashing und Anonymisierung von Benutzeridentitäten und anderen Informationen.

Personenbezogene Daten von Minderjährigen Wie oben bereits erwähnt, erfassen oder sammeln wir wissentlich keine personenbezogene Daten von Minderjährigen unter 13 bzw. 16 Jahren innerhalb des Geltungsbereichs der DSGVO. Solltest du jünger als 13 Jahre oder, in der EU, unter 16 Jahren sein, dann registriere dich nicht, oder nutze unseren Service nicht und schicke uns keine persönlichen Daten von dir. Sollten wir herausfinden, dass du keine 13 Jahre alt bist, dann behalten wir uns das Recht vor, dein Profil und Account zu löschen. Solltest du glauben, dass minderjährige unter 13 Jahren uns persönliche Informationen mitgeteilt haben, dann kontaktiere uns bitte unter legal@aminoapps.com.

Welche Rechte hast du in Bezug auf deine persönlichen Daten? Sie haben bestimmte Rechte in Bezug auf deine persönlichen Daten einschließlich der unten Aufgeführten. Für weitere Informationen zu diesen Rechten oder um eine Auskunftsantrag zu stellen, senden uns bitte eine E-Mail an legal@aminoapps.com. Bitte beachte, dass wir, wenn diese Anfrage Rechte anderer verletzt, frivol oder äußerst unpraktisch oder nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, nicht vollumfänglich nachkommen können. Aber werden wir dich dich dennoch darüber informieren, sollte dies der Fall sein. In einigen Fällen müssen wir dich möglicherweise um zusätzlichen Informationen bitten, die wiederum personenbezogene Daten enthalten können, um deine Identität entsprechend der Art deiner Anfrage zu überprüfen.

Übertragung personenbezogener Daten: Die Dienste werden in den Vereinigten Staaten von Amerika ("USA") gehostet und betrieben Das Unternehmen und ihre Dienstleister, und wenn Du nicht in den USA ansässig sind, können anderen Gesetzen unterliegen als wo du wohnst. Durch die Nutzung der Dienste bestätigst Du, dass alle persönlichen Daten über dich, unabhängig davon, ob von dir zur Verfügung gestellt oder von einem Drittanbieter erhalten werden, wird an das Unternehmen in den USA zur Verfügung gestellt und wird in den USA gehostet werden, auf U.S. Servern, und du autorisierst das Unternehmen, Deine Informationen zu und in die USA zu übertragen, zu speichern und zu verarbeiten und möglicherweise in andere Länder zu übertragen. Du stimmst hiermit der Übertragung deiner Daten in die USA und wie hier dargelegt zu.

Deine Rechte als EU Individuum: EU-US-Datenschutzschild

Das Unternehmen ist den Grundsätzen des EU-US-Datenschutzschilds Framework unterlegen, das vom US - Handelsministerium in Bezug auf die Sammlung und Verwendung personenbezogener Daten in EU Mitgliedsländern und in die U.S.A. übertragen werden, veröffentlicht wurde, unter Berücksichtigung des Datenschutzschilds. Sollte ein Konflikt zwischen diesen Richtlinien, und den Datenschutzschildprinzipien aufkommen, gelten die Datenschutzschildprinzipien. Für mehr Informationen über das Datenschutzschild gehe auf https://www.privacyshield.gov/

Die Einhaltung des Datenschutzschildes durch das Unternehmen unterliegt den Ermittlungs- und Durchsetzungsbefugnissen der U.S. Federal Trade Commission.

Im Einklang mit den Datenschutzschildprinzipien, ist Narvii darauf bestimmt, Beschwerden über deine Privatssphäre und unsere Sammlung und Nutzung deiner Persönlichen Daten die in die U.S.A übermittelt werden, zu klären. Europäische Union Individuen mit Datenschutzschildanfragen sollte zuerst Narvii kontaktieren:

legal@aminoapps.com

Das Unternehmen verweist ungelöste Datenschutzbeschwerden in Bezug auf das EU-US-Datenschutzschild auf einen unabhängigen Streitbeilegungsmechanismus, den BBB EU PRIVACY SHIELD, der vom Council of Better Business Bureau betrieben wird. Wenn du keine rechtzeitige Bestätigung deiner Beschwerde erhalten oder Ihre Beschwerde nicht zufriedenstellend beantwortet wird, besuche bitte www.bbb.org/EU-privacy-shield/for-eu-consumers für weitere Informationen und um eine Beschwerde einzureichen. Dieser Service wird kostenlos zur Verfügung gestellt.

Sollte deine EU-US-Datenschutzschild-Beschwerde nicht durch die obengenannte Wiese geklärt werden können, dann kannst du unter bestimmten Umständen einfordern, dass für manche Forderungen die nicht durch andere Verfahren gelöst wurden, durch ein Schiedsverfahren angesprochen werden. Siehe EU-US-Datenschutzschild 1 hier: https://www.privacyshield.gov/article?id=ANNEX-I-introduction.

*Das Unternehmen bemüht sich, Beschwerden über deine Privatsphäre und unsere Sammlung oder Verwendung deiner persönlichen Informationen, die in die USA übertragen wurden, zu beheben. Personen aus der EU mit Anfragen oder Beschwerden zum Datenschutzschild sollten sich zuerst an das Unternehmen wenden: * legal@aminoapps.com. Falls die Anfrage Datenlöschung beinhaltet, werden wir in angebrachter Zeit antworten.

Wir werden EU-Individuen, im Einklang mit den Datenschutzschildprinzipien, eine "Opt-In" und "Opt-Out" Option zur Verfügung stellen, bevor wir deren Daten mit Dritten (außerhalb unseres Beauftragten-Netzwerkes) teilen, oder sollten wir es für Zwecke nutzen, die außerhalb des Rahmen liegen für den diese Daten ursprünglich gesammelt wurden oder danach authorisiert wurden,

Um den Gebrauch deiner Persönlichen Daten einzuschränken, schicke uns bitte eine Anfrage an legal@aminoapps.com

Das Datenschutzschild fordert von uns, dass wir teilweise verantwortlich sind, in dem Fall, in dem Dritte in unserem Auftrag Persönliche Informationen verarbeiten, und nicht mit den Datenschutzschildregulationen übereinstimmen (außer wir sind nicht verantwortlich für den Grund der zu vermeintlichen Schäden führt).

Was ist, wenn ich eine Frage zu dieser Richtlinien habe? Solltest du irgendwelche Fragen oder Anliegen zu diesem Abschnitt, oder unseren Datenschutzrichtlinien generell haben, kontaktiere uns hier:

  
Anschrift: 6 W 18th St., Floor 3 NY, NY 10011, U.S.A.E-Mail Kontaktadresse: Eu-dataprotection@aminoapps.com
Designierter Beauftragter und Kontaktinformation: Activemind.legal Rechtsanwaltgesellschaft m.b.h. Potsdamer Straße 3, 80802 München, Deutschland Tel. 089-41856017-0Designierter Datenschutzbeauftragter und Kontaktinformation: Aphaia Studio 5 155 Commercial Street London E1 6BJ, UK dpo@aphaia.co.uk